Rüdiger Krause / Electric Krause
Electric Krause (CD)

2011 - Ajazz - A5008

14,90 €

Herzlichen Dank für Ihr Interesse an Ajazz-CDs. Wir liefern direkt ab Werk, versandkostenfrei mit beiliegender Rechnung inklusive ausgeführter MWSt.
Aktuell nutzen wir PayPal für den Bezahlvorgang.
Unsere Neuheiten gibt es darüberhinaus in vielen guten Fachgeschäften, wie z.B. Beck (München), Dussmann (Berlin), Media Markt (Mainz), Müller (Nürnberg), Rimpo (Tübingen), Saturn (Dortmund, Hamburg, Köln), Sweetwater (Dresden).

Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und die Widerrufsbelehrung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Überprüfen Sie im Folgenden bitte, ob Ihre Lieferadresse korrekt ist.

 

A5008 :: Rüdiger Krause / Electric Krause :: Electric Krause (CD)

 

  1. Dispersion
  2. Avelengo
  3. Miss Sara Sampson
  4. The Dark Side Of The Rainbow
  5. Augenleucht
  6. Maxime
  7. Henris Thema
  8. Midnight Square
  9. Im schönsten Wiesengrunde

Rüdiger Krause (guitars, ebow, slide), Daniel Cordes (bass), Andi Bühler (drums, percussion)

Release 2011

„Als Gitarrist von Manfred Krug, dem Saxofonisten Günther Fischer oder der Echo-Preisträgerin Céline Rudolph verfügt der auch „Caruso“ genannte Suhler über eine große stilistische Breite.(...). Er ist ein „Stimmungsmaler“, schafft mit seiner Elektrischen dynamische Intensität und farbenprächtige - auch romantische - Atmosphären. Sein exzellentes Gitarrenspiel siedelt der 41-jährige bei diesem Trio im weiten Spektrum des Fusion-Jazz an. Der ist bei ihm aber nicht auf die 1970er à la McLaughlin oder DiMeola ausgerichtet, sondern lehnt sich mehr an Pink Floyd- und Can-Psychedelic und manchmal auch einer Coldplay-Ohrwurmmelodie an. Famose Einzelleistungen addiert mit dichter Interaktion bringen als Ergebnis energiereiche ‚Electric Krause‘.“ JazzTHING 6-7 / 2011