Klaus Spencker

Klaus Spencker

 

Sein sanftes Kolorit funktioniert wie ein Aquarell: der Hannoveraner Gitarrist besetzt ein Terrain, das in der deutschen Jazzszene noch weitgehend unbesetzt ist. In seiner Jugend beschäftigte sich Spencker vor allem mit Folk und akustischer Musik. Zum Jazz kam er nicht zuletzt durch den Einfluss von Klangimpressionisten wie Pat Metheny und John Abercrombie, deren Geschichten immer ein Stück über das im Jazz Absehbare hinausgehen.

Foto: Andreas Barkhoff


Album

A5003 :: Klaus Spencker :: December (CD)
December (CD)
Klaus Spencker